Über uns

Wir stellen uns vor

Wir (Jürgen, Susanne und unsere Kinder Benjamin und Janine) wohnen bei Oberstaufen im schönen Allgäu direkt neben dem Rainwald zusammen mit unseren Aussies, Pferden, und unserem Kater Tom. Unser Nachbar ist Susannes Vater, unser Welpenopa Hans-Juergen Ramm, mit seinem Rüden Kiri .

Susannes Vater liebte Hunde schon von klein auf und sorgte dafür, dass sie durch seinen Schäferhund Waggi im Kinderwagen bewacht wurde. So lernte sie schon früh die Anwesenheit eines Hundes zu geniessen.
Die Kinderzeit musste Susanne dann leider ohne Hund verbringen, da ihr Vater in der Großstadt keinen Hund erlaubte. Aber die Sehnsucht nach einem Hund blieb beständig und so konnte sie sich später erfolgreich wieder einen Hund „erbetteln“. Damals zog Mamas Zwergschnauzerhündin Trixi bei ihr ein und half mir beim Erwachsen werden.

Durch das Westernreiten wurde Susanne Anfang der Neunziger Jahre auf die Australian Shepherds aufmerksam. Sie gefielen ihr außergewöhnlich gut und weil sie Geflügel hüten statt zu jagen, konnte sie ihre Eltern überreden, nach dem Tod der 13-jährigen Zwergschnauzerhündin, ihren ersten Aussie 1992 zu kaufen. Cindy 1 überzeugte uns alle durch ihr Wesen und machte unsere komplette Familie durch und durch zu Aussie-Fans

Als Susanne dann in den Erziehungsurlaub kam, nutzte sie die Chance und erfüllte sich ihren Herzenswunsch: Einen EIGENEN Aussie! Und damit trat Robin in unser Leben. Inzwischen hat der Aussie-Virus sogar Jürgen angesteckt. Donna hat ihn sofort um ihre Pfote gewickelt und die beiden waren ein super Team. Shewa ist nun in Donna's grosse Fußstapfen getreten

Viele unserer Welpen leben in Familien und bereichern den Alltag. Besonders freuen wir uns, dass einige unserer Welpen als Rettungshunde oder Therapiehunde Aufgaben übernehmen um anderen Menschen zu helfen. Wir werden dies auch weiterhin sehr gerne unterstützen. An dieser Stelle bedanken wir uns auch bei allen Hundebesitzern die uns bisher, sogar mehrfach, ihr Vertrauen geschenkt haben.

Unsere Aussies haben ein wachsames Auge über Haus, Hof und Wiesen wo sie sich zusammen mit uns und den Kindern austoben können. Selbstverständlich wohnen unsere Aussies bei uns im Haus und haben ihre eigene Bezugsperson. WIR LEBEN MIT UNSEREN HUNDEN UND NICHT VON IHNEN! Ein Besuch bei uns wird Sie von unserer familiären Atmosphäre überzeugen. Wir haben alle eines gemeinsam: Die Liebe zum Australian Shepherd - die bereits seit 20 (!!) Jahren besteht und nicht als Modeerscheinung aufgetreten ist.

Susanne und Jürgen Heid, Oberstaufen